Suche

Sprachheilschule Biel-Seeland: Kredit für Kauf und Umbau eines Gebäudes

erstellt am 18 Dezember 2014 durch tm

Die Salome Brunner-Stiftung als Trägerin der Sprachheilschule Biel-Seeland will ein Gebäude des Battenbergschulhauses in Biel kaufen und für ihre Zwecke umbauen.

(kkb) Der Regierungsrat des Kantons Bern hat dafür einen Kredit von 14,14 Millionen Franken bewilligt. Spätestens im Sommer 2016 muss die Sprachheilschule ihren heutigen Standort im Geyisried-Schulhaus verlassen, weil die Stadt Biel die Räume selber braucht.

Als Ersatz will die Trägerschaft der Sprachheilschule das Gebäude auf der Schulanlage Battenberg kaufen und ihre Klassen dort unterbringen. Mit Blick auf die Integration der Kinder und Jugendlichen mit zum Teil schweren Sprachbehinderungen sei der Standort nahe der Volksschule ideal, heisst es in der Pressemitteilung des Kantons weiter. Die Sprachheilschule Biel-Seeland führt fünf Sonderschulklassen mit insgesamt 50 Plätzen.


facebook google plus

Kommentare

keine Kommentare vorhandenEinen Kommentar hinzufügen